OPEN CALL

Für die interdisziplinäre Gruppenausstellung PUBLIC VIEWING im B-Part Exhibition können ab sofort Einsendungen künstlerischer Positionen zum Thema Fußball eingereicht werden.

Der Fußballsport hat einen festen Stellenwert in der populären Massenkultur. Begleitend zum Auftakt der EURO 2024 am 14. Juni interessieren wir uns für erweiterte Blicke auf den Ballsport: Wiederaneignungen abseits exklusiv-tradierter Fankulturen und formale Auseinandersetzungen mit den Visionen, Themen und Symboliken rund um das Sport-Phänomen.

Erwünschte Medien sind: Malerei, Grafik, Plastisch-skulpturale Arbeiten, Fotografie, Sonic Art und Installation.
Die Werkgröße ist nicht strikt limitiert, unsere Raumkapazitäten für die Gruppenausstellung sind allerdings begrenzt. Daher begrüßen wir der Homogenität wegen mittlere Formate und empfehlen, eine Werkgröße von 50 x 50 x 50 cm nicht stark zu überschreiten.

Bewerbungen (maximal 3-seitiges PDF mit Werkabbildungen, Werkdaten, Werkbeschreibung/Kontextualisierung und persönlichen Kontaktdaten) können per Mail an loop@bpart-exhibition.de gesendet werden. Die Deadline ist der 30. April 2024.

Die Jury setzt sich zusammen aus Rüdiger Lange (Künstlerische Leitung B-Part Exhibition) und Sophie Boche (Künstlerische Assistenz & Kulturjournalistin). Die Ergebnisse der Jury-Sitzung werden bis zum 15. Mai per Mail mitgeteilt.

Der Ausstellungsraum B-Part Exhibition begleitet die künftige Entwicklung der Urbanen Mitte Am Gleisdreieck mit künstlerischer Autonomie und tritt somit zugleich in einen Dialog mit den übergeordneten Themen des Gesamtprojekts – Formen des New Work, Co-working, Kultur und Sport – und schafft Synergien zwischen künstlerischen, kulturellen und sozialen Ansätzen.
Grafik: @sophie_ameliee 🥅



Ben Gräbner

FRAGMENTE

Eröffnung:
Do, 25.01.2024, 18 Uhr
Ausstellung:
26.01. - 02.03.2024
Mi bis Sa:
14 bis 18 Uhr

B-Part Exhibition
Am Gleisdreieck

Luckenwalder Str. 6b

10963 Berlin


︎  deutsch
︎ 
english

Abb.: © Ben Gräbner, Detail aus STATO, 2023, 140 x 140 x 240 cm, Styropor


September - Oktober 2023

Anna-Maria Bogner

IT DEPENDS.


︎  deutsch
︎  english


Abb.: © Anna-Maria Bogner, Detail aus „ohne Titel“ | 2023 | 4-teilig | je 60 x 50 cm | Zeichnung | Bleistift und Pastellkreide auf Papier | Foto © JMR-Dokumentation.com, VG Bild-Kunst 2023
Juli - August 2023

Susanne Piotter

Alternate Angles


︎  deutsch
︎  english





Mai - Juli 2023

Antje Blumenstein

Lines and Layers


︎ deutsch
︎ english